Über 30 Jahre Backtraditon

1989

Der Schritt in die Selbständigkeit: Bäckermeister Armin Bugl pachtet die Bäckerei Moser und startet damit 1989 in Mainburg in die Selbständigkeit.

2004

Der leerstehende Supermarkt  – ehemaliger Penny-Markt – in der Abensberger Straße in Mainburg wird gekauft und als zukünftiger Firmensitz der Bäckerei Bugl gewählt.

2005

Nach umfangreichen Umbauarbeiten und Investitionen wird im Februar 2005 die neue Backstube mit Ladenverkauf und einem Sitzcafé für 45 Personen feierlich eröffnet.

2007-2021

Seit 2007 wird in der Bäckerei Bugl auch handwerklich selbsthergestelltes Eis produziert und direkt verkauft. Die Bäckerei Bugl hat sich in Mainburg etabliert.

Menü